Menü

Startseite

Kategorien

Termine

Aktionen

Blog

Über uns

Manufaktur vorschlagen

Besondere Feiertage und Termine

Süße Ideen zum Valentinstag

26.01.2018

Der "Tag der Liebenden" steht an. Am 14. Februar ist wieder Valentinstag und es wird romantisch, verknutscht, verliebt, kitschig... Ein schöner Zeitpunkt, der oder dem Liebsten eine kleine Aufmerksamkeit zu schenken. Und da Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht und Schokolade die Herzen höher schlagen lässt, haben wir unsere Produzenten gefragt, was sie dieses Jahr kreiert haben. Hier kommen also jede Menge süße Ideen zum Valentinstag. Für sie, für ihn, für sich selbst, ja einfach für alle. Und vor allem handgemacht. Mit viel Liebe.

Doch ganz ohne Hintergrund geht es nicht. Denn wer kennt schon die Geschichte hinter dem Valentinstag? Dieser hat einen christlichen Hintergrund und eigentlich auch gar keinen so tollen. Der Valentinstag geht auf einen Märtyrer namens Valentin zurück, der -ohha- enthauptet wurde. Papst Gelasius I. hat daraufhin 469 einen Gedenktag eingeführt. Der Ursprung des Valentinstages.

In den verschiedenen Ländern entwickelte sich dieser Tag zwar unterschiedlich, doch das Thema Liebe blieb überall. Z.B. in England wurden am Vorabend Valentinspaare ausgelost, die sich gegenseitig etwas zum Valentinstag schenkten. In Japan schenken die Frauen den Männern Schokolade. Und in Italien treffen sich Liebespaare auf Brücken, befestigen "Liebesschlösser" mit ihren Initialen darauf am Geländer und werfen die Schlüssel hinunter ins Wasser. Dagegen ist der Valentinstag in Saudi-Arabien verboten. Passende Geschenke sucht man zu dieser Zeit vergeblich, da wohl sogar rote Rosen gesetzlich nicht verkauft werden dürfen.

In Deutschland hat die Blumenindustrie den Tag genutzt, um ihren Verkauf anzukurbeln. Ob man den Valentinstag feiert oder nicht, bleibt jedem selbst überlassen. Ein Anlass zum Beteuern der Liebe ist er auf jeden Fall. Eine kleine Aufmerksamkeit für die große Liebe, besonderen Freunden oder eben auch einfach mal für sich selbst.

 

Süßer Aufstrich von Kathi's Manufaktur (Premium Partner)

Bergische Himbeeren und Erdbeeren Aufstrich

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Unseren mit viel Liebe gerührten Fruchtaufstrich. Dieser versüßt nämlich den Verliebten den Start in den Tag. Was gibt es besseres als ein herrliches Frühstück mit süßen Leckereien auf wunderbar duftenden Brötchen? Himbeeren und Erdbeeren - eine unzertrennliche Komposition aus sonnengereiften Früchten. Natürlich aus dem Bergischen Land und definitiv ein Klassiker unter den Marmeladen. Rot und süß wie die Liebe.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Dass wir zuckerreduziert und natürlich mit viel Liebe kochen. Keine großen 50 Liter-Töpfe, sondern kleine Kupfertöpfe (max 4 kg). Alles wird per Hand gerührt und abgefüllt. Mit der Zeit entwickelt man auch ein Gefühl dafür, wann die Erdbeermarmelade fertig ist. Je nach "Saftigkeit" kann es auch mal eine Minute früher oder später sein. Sich an exakte Zeiten zu halten macht nicht immer Sinn. Dafür braucht man eben dieses Gefühl. Und das entwickelt man nur mit viel Leidenschaft und Liebe zum Produkt.

Hast du einen Tipp für die große Liebe?

Also meine liebe russische Mitarbeiterin Regina sagt: "Zählt man die Sterne, kann man den Mond verlieren."

> Direkt zum Shop von Kathi's Manufaktur

 

Feine Kost aus Rosen von kebe living (Premium Partner)

Kulinarisches aus Rosen von kebe living

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Freuen wir uns nicht alle über Blumen von den Liebsten? Zum Valentinstag erklären wir einander mit Blumen unsere Liebe oder dass wir aneinander gedacht haben. Aber irgendwie ist so ein Strauß immer so vergänglich, findet ihr nicht? Deshalb machen wir die Liebeserklärung in diesem Jahr haltbar. Wir haben alle unsere Produkte zusammengesammelt, in denen wir Rosenblüten verarbeitet haben... und die süße Verführung besteht aus unserem Rosenblütenzucker und "Jardin de Rose" - Rosenblüten-Gelée. Ob im Paket vereint oder einzeln als kleine kulinarische Liebeserklärung - eine Freude machen kann man damit allemal.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Es ist uns besonders wichtig zu wissen, wo unsere Zutaten herkommen und wer diese herstellt. Auch sollte man die einzelnen Zutaten unserer Produkte deutlich herausschmecken können. Sie sollten zur Geltung kommen und sich parallel so gut ergänzen, dass das Zusammenspiel am Ende etwas ganz Besonderes ergibt. Wir arbeiten so pur und geschmackserhaltend wie möglich. Das heißt, wir arbeiten in Kleinstmengen, damit wir ohne Konservierungsstoffe, Stabilisatoren und Farbstoffe auskommen. Keine zu hohen Temperaturen, keine zu langen Verarbeitungszeiten, alles so frisch wie möglich. Es ist dabei nicht wichtig, wie umständlich es ist, eine Zutat oder ein Produkt zu bekommen. Uns geht es einzig und allein um das Endergebnis: den Geschmack.

> Direkt zum Shop von kebe-living

 

Trüffelherzen von Sawade

Trüffelherzen zum Valentinstag von Sawade

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Wir empfehlen unsere Trüffelherzen Auslese. Frische Trüffelherzen, köstlich gefüllt mit Schokobutter, Eierlikör, Marc de Champagne, Kir Royal und Espresso lassen verliebte Herzen Höher Schlagen. Sawade ist übrigens Berlins älteste Pralinenmanufaktur und hat eine lange Tradition in der Herstellung von Trüffeln. Alle Trüffelsorten werden mit großer Sorgfalt, Liebe und in Handarbeit selber hergestellt. Eine besondere Spezialität ist das Trüffelherz gefüllt mit Eierlikör. Sawade stellt seit jeher auch den Eierlikör selbst her. Dabei legen wir großen Wert auf gute Zutaten und nicht zu viel Zucker.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Alle Köstlichkeiten werden zu 100% in der Manufaktur in Berlin hergestellt. Sawade verzichtet bewusst auf chemische Konservierungsmittel und Ersatzstoffe. Zur Verwendung kommen nur Zutaten, wie frische Sahne, feine Kuvertüre und bestes Marzipan. Sawade setzt sich dafür ein, das Handwerk der Konfektmacher zu erhalten.

> Zum Manufakturprofil von Sawade

 

Cake Pop Brownie von Ben und Bellchen

Cake Pop in Herzform

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Unser Cake Pop Brownie in Herzform passt wunderbar als Geschenk für den Valentinstag. Innen ist ein saftiger Schokoladenkuchen, umhüllt von feiner weißer Kuvertüre, eingefärbt mit natürlicher Lebensmittelfarbe. Der Anhänger "...statt Blumen" vermittelt eine süße Botschaft mit Augenzwinkern.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Uns war schon immer wichtig, dass unsere Cake Pops nicht nur süß aussehen, sondern vor allem gut schmecken. Hierfür verwenden wir ausschließlich hochwertige Zutaten und überlegen uns für jede Saison neue Sorten. Insgesamt sieben verschiedene Sorten stehen zur Auswahl, davon auch eine vegane.

Was ist euer Geheimnis der großen Liebe?

Wir selbst sind seit zehn Jahren ein Paar und seit einem Jahr verheiratet. Wir arbeiten und wohnen zusammen und sehen uns 7 Tage 24 Stunden. Unser Erfolgsgeheimnis ist, dass das Wohl des anderen immer an erster Stelle steht. Das funktioniert natürlich nur, wenn beide Seiten dies befolgen.

> Zum Manufakturprofil von Ben und Bellchen

 

Pralinen von Georg Bernardini

Pralinen zum Valentinstag von Georg Bernardini

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Zum Valentinstag eignen sich besonders unsere Pralinen als Geschenk. Wir haben Geschenkschachteln in verschiedenen Größen, somit auch für jedes Budget. Pralinen sind auch heute noch besonders bei Frauen geschätzt. Eine Pralinenschachtel eignet sich auch hervorragend, um gemeinsam mit seiner oder seinem Liebsten diese in einem schönen Moment, auch mit einem guten Wein, zu genießen. Unsere Pralinen sind wahrhaft eine Besonderheit, da wir die hierfür verwendete Schokolade selber von der Bohne weg herstellen. Unternehmen, die die Schokolade für die Pralinen selber herstellen, gibt es in Deutschland keine Hand voll.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Unsere eigene Bean-to-Bar Schokolade in Bio-Qualität und Rohstoffe höchster Qualitäten. Der Verzicht auf den Zusatz von Konservierungsstoffe und Aromastoffe ist für uns selbstverständlich. Uns ist ein natürliches, ehrliches und qualitativ hochwertiges Produkt sehr wichtig.

Habt ihr einen kleinen Tipp für die große Liebe?

Einer großen Liebe sollte man nicht nur zu vorgegebenen Feiertagen oder Anlässen wie z.B. Valentinstag etwas schenken. Eine Frau wird einen spontan und unerwartet geschenkten Blumenstrauß (oder natürlich auch eine Schachtel Pralinen) mindestens genauso wertschätzen. Die große Liebe sollte man tagtäglich hegen und pflegen...

> Zum Manufakturprofil von Georg Bernardini

 

Macarons von der Brahmstaedts-Pâtisserie

Bunte Macarons der Brahmstaedts-Pâtisserie

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Unsere Macarons würden wir hier natürlich in erster Linie empfehlen! Diese können wir wunderbar in schönen Macaronboxen und Macaronstangen verpacken (verschiedene Farben zur Auswahl). Unsere Sortenvielfalt wird von unseren Kunden sehr geschätzt. Auf Wunsch kreieren wir auch individuelle Sorten, sofern mindestens 30 Stück von dieser Sorte gewünscht sind. Macarons sind übrigens feine Mandel-Baisergebäcke und von sich aus glutenfrei (also super für Allergiker geeignet). Gerade die Buntheit der Macarons macht optisch viel her und ist dadurch etwas ganz Besonderes.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Bei der Herstellung unserer Produkte ist uns ganz besonders die Qualität unserer Zutaten und Rohstoffe wichtig! Wir verwenden beispielsweise ausschließlich hochwertige belgische Schokolade und als Fett kommt bei uns nur hochwertige Butter (auf Wunsch auch vegane Butter) in Frage. Und wir legen sehr viel Wert auf unser Handwerk, das heißt wir sind stolz darauf, alles ehrlich mit unseren eigenen Händen zu kreieren. Dazu produzieren wir täglich frisch. Unsere Produkte stellen wir mit größter Sorgfalt und hohem Anspruch her, wobei die Passion zum Handwerk ganz wesentlich ist... so wie auch in der Liebe die Passion nie fehlen darf.

Was ist euer Rezept für die große Liebe?

  • 1 Tasse Romantik
  • 1 Tasse Humor
  • 2 Esslöffel Spaß
  • 3 Teelöffel Vertrauen
  • 1 Tasse Respekt
  • 100 g Einfühlungsvermögen
  • 1 Prise Geduld
> Zum Manufakturprofil der Brahmstaedts-Pâtisserie

 

Karamell-Fudge von Das Bernsteinzimmer - Raum für Genuss

Fudge von der Manufaktur Das Bernsteinzimmer

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Unsere limitierte, plastikfreie Valentinstag-Schachtel mit drei Konfekt-Raritäten, natürlich vegan. Karamell-Fudge in weißer Hülle mit feiner Bourbon-Vanille und Himalaya-Steinsalz. Dunkles Mousse au Chocolate mit fair gehandelten Kakao aus Ghana und sahnigem Cashew-Nougat im tiefrotem Erdbeer-Herz. Helles Mandelnougat mit Tonka-Extrakt in 40% Creme-Kuvertüre, abgerundet mit einem Hauch Orangenöl.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Als Deutschlands erste rein vegane Pralinenmanufaktur achten wir bei unseren Rohstoffen aus biologischen Anbau auch darauf, dass diese aus fairem Handel stammen. Wir haben nur einen Planeten und müssen achtsam mit diesem umgehen! Unser Motto lautet deswegen auch "Make chocolate - not war". Im Fokus liegt neben der handwerklichen Herstellung ebenso der Genuss und die Kunst, schöne Erinnerungen aus der Vergangenheit in Schokolade zu gießen. Dabei entstehen bekannte und außergewöhnliche Kombinationen, wie die Mohn-Cranberry-Tafel mit Zitronenöl, cremiger Nougat aus frisch gebrannten Mandeln, dunkle Schokoladentrüffel in Edelkakao und Trink-Kakao mit feinsten Gewürzen. Denn das Leben ist zu kurz für schlechte Schokolade!

Habt ihr einen Tipp für die große Liebe?

Alles was du von dir gibst, kommt irgendwann zurück. Sei immer ehrlich zu dir selbst und deinem Partner - kleine Geheimnisse sind wichtig, aber Lügen zerstören das Vertrauen. Die wahre Liebe ist wie eine gute, dunkle Schokolade - verführerisch, süß aber auch mit bitteren Noten. Trotzdem macht sie einen glücklich und ist gesund!

> Zum Manufakturprofil vom Bernsteinzimmer - Raum für Genuss

 

Pralinen & Sekt von der Hallingers Genuss Manufaktur

Pralinen und Sekt der Hallingers Genuss Manufaktur

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Zum Valentinstag empfehlen wir einen Klassiker: Pralinen kombiniert mit etwas Prickelndem. Schenkt eurem Lieblingsmenschen unsere 9er Pralinenbox mit Herzchenaufdruck und einer feinen Flasche Hallingers Sekt. Sekt White für die Dame oder Sekt Black für den Herren.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Unsere Werte formulieren die Basis von Hallingers Genuss Manufaktur: Wir produzieren stets mit hochwertigen Rohstoffen und all unsere Produkte sind Handmade with Love in Landsberg am Lech. Regionale Partner sowie Nachhaltigkeit sind bei uns ebenso selbstverständlich wie hochwertige Rohstoffe. Made in Germany.

> Zum Manufakturprofil der Hallingers Genuss Manufaktur

 

Himbeerflocken der Popcorn Bakery

Himbeerflocken als Popcorn

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Zum Valentinstag verschicken wir unsere rosaroten Himbeerflocken von Herzen mit Herzen. Wer vom 29. Januar bis 14. Februar unsere Berliner Flocken oder Very Merry Himberry bestellt, bekommt die verliebten Tüten mit handbemalten Herzen dekoriert. Hier sorgen getrocknete Himbeeren für Geschmack und Farbe. Künstlichen Farbstoffe oder Aromen kommen nicht in die (wiederverschließbaren) Tüten.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Wir benutzen für unsere leckeren Flocken nur echte Lebensmittel. Wenn Butter drauf steht ist auch Butter drin! Alles ist bei uns handgemacht. Und bei den unterschiedlichen Zubereitungsarten und der Auswahl der verschiedenen Zutaten geht es uns immer um den besten Geschmack.

Was ist für euch eigentlich Liebe?

Liebe ist das Einzige, was sich vermehrt wenn man es verschwendet. In diesem Sinne geht liebevoll miteinander um. Ganz besonders zum Valentinstag!

> Zum Manufakturprofil der Popcorn Bakery

 

Hessen Fudge von Aromakuenstler Thomas Niedermayer

Fudge vom Aromakuenstler

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Wir empfehlen unseren Hessen Fudge. Hier trifft Fudge auf Apfelwein. Geröstete Walnüsse, peruanische Edel-Hochlandschokolade, fein gehackte Apfelstücke, dazu Zitronenpfeffer. Die leichte Säure des sortenreinen Apfelweins, der hocharomatisch und zitronig frische Pfeffer und fertig ist ein Fudge, dass jedes hessische Herz im Sturm erobert.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Bei der Herstellung legen wir sehr viel Wert auf unsere Zutaten, die wenn möglich regional sind, aus nachhaltigem Anbau und fairem Handel. Wir verwenden keine Zusatzstoffe und keine künstlichen Aromen. Aromakuenstler steht für Handgemacht, raffiniert kombiniert und traditionell hergestellt.

Was fällt euch zum Thema Liebe ein?

Liebe ist Arbeit, Arbeit, Arbeit. Man muss täglich etwas für die Liebe tun um sie zu erhalten.

> Zum Manufakturprofil der Aromakünstler

 

Bio-Mandeln von Hamburger Goldmandeln

Mandeln von den Hamburger Goldmandeln

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Unsere Bio Mandeln Mumbai sind das perfekte Valentinstag Geschenk. Da kommt jeder direkt in Liebes-Urlaub-Stimmung. Die Kombination von Ingwer und Kardamom lässt nicht nur das Verdauungsfeuer in Wallungen bringen, sondern lässt auch zum genussvoll Teilen verleiten. Und dann das Knacken der Mandeln.....MMMhhhhhh!

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Die Liebe zum Detail! Wir benutzen dafür ausschließlich Bio Produkte und eine geringe Menge an Bio Rohrzucker. So bleibt der Geschmack der Mandeln erhalten und die Gewürze runden diesen ab.

> Zum Manufakturprofil der Hamburger Goldmandeln

 

Alexanderplätzchen von backflash

Backmischung Alexanderplätzchen von backflash

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Wie wäre es denn mit einer Backmischung "Alexanderplätzchen" und dazu eine Einladung zu einem romantischen Candlelight Dinner im Drehrestaurant auf dem Fernsehturm? Frei nach dem Motto: "Du hast mir ganz schön den Kopf verdreht...". Die Plätzchen können dann entweder gemeinsam gebacken werden oder wandern für den nächsten gemeinsamen Stadtbummel oder Picknick in die Tasche zum Naschen für unterwegs. Funktioniert natürlich mit jeder anderen Backmischung auch. An jedem Platz gibt es schließlich was zu erleben.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Wir versuchen mit jeder Backmischung die Quadratur des Kreises. 1.) Sie soll zu umwerfend leckeren Plätzchen führen. Dabei achten wir auf die Qualität der verwendeten Zutaten. 2.) Sie soll ein Stück Berlin transportieren. Dafür recherchieren und tüfteln wir ausführlich. 3.) Sie soll charmant aussehen. Hier wird nichts dem Zufall überlassen. 4.) Sie soll bezahlbar sein. Und 5.) Sie soll zu einer neuen Vase im Haushalt führen. Die leeren Backflaschen sind als gute WECK-Gläser nämlich vielseitig wiederverwendbar.

Was fällt euch beim Thema Liebe ein?

Liebe fängt im Spiegel an und hört beim Gegenüber noch lange nicht auf.

> Zum Manufakturprofil von backflash

 

10 mal Liebe von Frl. Diehl Karamell

Karamell Bonbons von Frl. Diehl

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

10 mal ganz ganz viel Liebe! In unserer wunderschön gestalteten Bonbonschachtel findet man wunderbar weiche Karamellbonbons mit echter Vanille, Meersalz, Rosmarin, Orange, Sternanis, Kardamom, Espresso, Ingwer, Thymian oder Tonkabohne. Achtung Suchtgefahr! - wie bei der echten großen Liebe.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Vom Guten das Beste. Handgemacht! Karamell kochen ist eine langsame Kunst; langsam rühren & im Kupfertopf brodeln lassen bis der Zucker golden ist, warten, rühren, warten und dann mit viel Erfahrung und Geschick den Moment abpassen, bis die Masse in großen Blasen blubbernd endlich die richtige Konsistenz und Temperatur hat. Vorsichtig in die Form gießen und über Nacht erkalten lassen - auch Bonbons brauchen ihre Ruhe - schneiden und einzeln wickeln. Das ist Frl. Diehl.

Was ist euer Rezept für die große Liebe?

Achtsamkeit und Leidenschaft. Das ist unser Rezept für lange Liebe - und auch für unsere einzigartigen Karamellschätze.

> Zum Manufakturprofil von Frl. Diehl Karamell

 

Macarons vom Café Süßwahn

Macarons vom Café Süßwahn

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Als Geschenk zum Valentinstag empfehlen sich kleine bunte Macarons. Zu diesem Anlass gestalten wir diese in Herzform, sodass die Botschaft der Liebe garantiert ankommt. Gefüllt werden die Macarons z.B. mit Pistazienmarzipan, Konfitüre oder Schokoladen-Ganache. Verpackt werden sie in einer kleinen Schachtel mit Schleife.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Wir stellen unsere Produkte ausschließlich mit qualitativen Zutaten, wie Bio-Eiern und Dinkelmehl her. Auch gehen wir besonders auf Allergiker ein und können unsere Produkte gluten- und laktosefrei zubereiten. So kommt jeder zu dem Genuss von Süßwahn-Leckereien.

Was fällt euch zum Thema Liebe ein?

Liebe ist, egal wo du mit deiner geliebten Person bist, wenn du dich an jedem Ort zu Hause fühlst!

> Zum Manufakturprofil vom Café Süßwahn

 

Schokoladenherzen der Confiserie Mittermeier

Pralinen und Schokoladenherzen der Confiserie Mittermeier

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Zum Valentinstag empfehlen wir unsere Schokoladenherzen mit persönlicher Botschaft. Die Herzen sind individuell und einzigartig. Sie können mit Pralinen gefüllt oder pur genossen werden. Kein Herz gleicht dem Anderen und ist somit ein schönes Geschenk, welches beim Genießen zum zweiten Mal glücklich macht - Schokolade macht glücklich.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Bei der Herstellung unserer Schokoladenkreationen, Pralinen und Schokoladentafeln sind uns die Zutaten besonders wichtig. Wir achten auf beste Qualität und gehen bei der Auswahl keine Kompromisse ein. Die Pralinen, Trüffel und Schokoladenerzeugnisse werden in unserer kleinen Confiserie in liebevoller Handarbeit hergestellt.

Und was sagst du zum Thema Liebe?

Liebe muss nicht perfekt sein sondern ECHT.

> Zum Manufakturprofil der Confiserie Mittermeier

 

Valentins-Bonbonmischung vom Bonscheladen

Mitarbeiter vom Bonscheladen

Welche von euch selbst hergestellte süße Kreation empfehlt ihr als Geschenk zum Valentinstag?

Wir haben eine extra Valentinsmischung zusammengestellt, die von den Motiven, Farben und Geschmack gut zu dem Anlass passen und eine süße Liebererklärung sind.

Was ist euch bei der Herstellung besonders wichtig?

Beste Zutaten, eigene Rezepte und handwerkliche Perfektion.

Was ist euer Tipp für die große Liebe?

Liebe den anderen wie er ist, und wenn das nicht ausreicht sei bereit, dich selbst zu ändern.

> Zum Manufakturprofil vom Bonscheladen

 

PS: Lust auf mehr? Entdecke tolle Lebensmittel-Handwerker und Manufakturen, spannende Geschichten von Produzenten und erhalte Termine und Aktionen in deiner Umgebung per E-Mail: Jetzt eintragen!

Titelfoto: 123rf.com

Diesen Beitrag teilen