Menü

Startseite

Kategorien

Termine

Aktionen

Blog

Über uns

Manufaktur vorschlagen

Sonstiges

Unsere 10 beliebtesten Manufakturen

Regelmäßig berichten wir über Manufakturen und stellen Produzenten redaktionell vor. Und natürlich schauen wir uns auch die Resonanz an. Welche Themen...

Interviews mit Produzenten

Was bitte ist ein Wollschwein?

Auf der Internetseite der Domäne Homburger Hof gibt es eine Rubrik "Unsere Tiere". Neben Hühner und Salers Rinder werden dort auch Wollschweine vorgestellt....

Sonstiges

Nudeln aus Lebensmittel-Überschüssen

Die Badische Nudelmanufaktur hat sich die Lösung eines Problems anderer zu eigen gemacht und produziert aus Lebensmittel-Überschüssen Nudeln. Leider...

Sonstiges

Unsere 10 beliebtesten Manufakturen

Regelmäßig berichten wir über Manufakturen und stellen Produzenten redaktionell vor. Und natürlich schauen wir uns auch die Resonanz an. Welche Themen interessieren unsere Besucher am meisten? Worüber sollen wir berichten? Und welche Manufakturen sind aktuell besonders beliebt? Wir haben uns also wieder die Zahlen angesehen und diese ausgewertet. Welche Produzenten sind am beliebtesten? Welche Manufaktur Profilseiten wurden am häufigsten aufgerufen und wecken somit das größte Interesse bei unseren Besuchern? Ausgewertet haben wir den Zeitraum vom 01.01.18 bis 30.04.18. Und es ist einiges durchmischt worden, schaut man sich im Vergleich "Unsere 20 beliebtesten Manufakturen 2017" an. Hier also die aktuell 10 beliebtesten Produzenten und Manufakturen:   #1: Mrs T - Maren Thobaben aus ...

Interviews mit Produzenten

Was bitte ist ein Wollschwein?

Auf der Internetseite der Domäne Homburger Hof gibt es eine Rubrik "Unsere Tiere". Neben Hühner und Salers Rinder werden dort auch Wollschweine vorgestellt. Wollschweine? Eine Mischung aus Schaf und Schwein? Was genau ist ein Wollschwein und was ist das Besondere an diesen Tieren? Die Wolle? Das Fleisch? Mangalica werden sie auch genannt, das haben wir herausgefunden. Und natürlich haben wir direkt bei der Bio Manufaktur und Metzgerei Homburger Hof in Grosselfingen nachgefragt, was es mit diesen Tieren genau auf sich hat. Und ja, wir haben wieder etwas dazu gelernt!   Was ist ein Mangalica, also ein Wollschwein? Früher war das Wollschwein alltäglich, heute ist es eine absolute Besonderheit. Ursprünglich aus Ungarn, daher auch der Name Mangalica, ist es eine der ältesten, noch rein ...

Sonstiges

Nudeln aus Lebensmittel-Überschüssen

Die Badische Nudelmanufaktur hat sich die Lösung eines Problems anderer zu eigen gemacht und produziert aus Lebensmittel-Überschüssen Nudeln. Leider noch längst keine Normalität. In der Welt der Food-Startups stößt man immer mal wieder auf genau dieses Prinzip. So nutzen z.B. Dörrwerk nicht mehr verkaufbares Obst und stellen daraus Esspapier her. Knödelkult aus Konstanz produzieren Knödel im Glas aus gerettetem Brot. Etepetete verkaufen Gemüse, welches es wegen Aussehen und Form nicht in die Supermärkte schafft. Und das Startup Sirplus hat direkt einen Supermarkt eröffnet und verkauft Lebensmittel, deren Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Doch zurück zu den Nudeln. Denn die Badische Nudelmanufaktur kauft die überschüssigen Lebensmittel nicht einfach auf und verkauft diese wieder selbst, ...

Besondere Manufakturen aus…

02.10.2017

Besondere Feinkost Manufakturen aus München

Anfang des Jahres haben wir bereits 7 besondere Feinkost Manufakturen aus München vorgestellt. Doch es gibt natürlich noch einige mehr. Auf unserer Übersichtskarte haben wir in München und Umgebung allein 50 gelistet. Zeit also, weitere vorzustellen. Und auch dieses Mal waren wir wieder überrascht über die Vielfalt der Lebensmittel-Handwerker. Vom Likör bis zum fermentierten Gemüse, von Schokolade bis Bonbons. Da lohnt es sich genauer hinzusehen und die regionalen Manufakturen und Produzenten vor Ort zu entdecken!   Bärenwasser Honiglikör Putzbrunner Straße 128B, 85521 Ottobrunn, baerenwasser.de Bei dir ist es relativ...

Interviews mit Produzenten

30.09.2017

Jede Menge Wissen über Kaffee

Am 1. Oktober ist es wieder soweit: der "Tag des Kaffees" steht an. Und auch wenn wir bereits oft über das braune Gold, wie der Kaffee gern bezeichnet wird, in Artikeln wie "Im Dschungel der Kaffeeröstereien" und "Muckefuck ist nicht gleich Muckefuck" berichtet haben, gibt es doch immer wieder Neues zu entdecken. Der Deutsche Kaffeeverband hat auf seiner Seite z.B. ein paar interessante Zahlen veröffentlicht. Bei 162 Litern lag der Pro-Kopf-Verbrauch 2016. Zum Vergleich, Bier lag mit 104 Litern deutlich darunter. Der Absatz von Kaffeekapseln ist letztes Jahr um fast 4% gestiegen. Der Verkauf von kleinen Kaffeemengen für viel Geld...

Besondere Feiertage und Termine

29.09.2017

Zum Tag des Deutschen Butterbrotes

Offiziell gab es den "Tag des Deutschen Butterbrotes" nur von 1999 bis 2008. Ausgerufen wurde er von der Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft, die jedoch 2009 aufgelöst wurde. Dennoch feiert das Bäckerhandwerk diesen Tag jährlich am letzten Freitag im September weiter. Ein guter Aufhänger, um auf das Brot und die Macher dahinter aufmerksam zu machen. Doch wer isst eigentlich abends noch eine richtige Brotzeit? Die Verkaufszahlen für Brot gehen in Deutschland immer weiter zurück. Laut der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) wurden 2016 privat 1.793.000 Tonnen Brot gekauft. Die durchschnittliche Einkaufsmenge...

Interviews mit Produzenten

23.09.2017

Weder Tiere noch Pflanzen: Pilze

Wir sind bereits mittendrin. In der Pilz-Zeit. Fast ist sie schon wieder vorbei. Doch wir möchten uns dieses Thema mal genauer ansehen. Denn die Lebensmittel-Handwerker, die sich um die Pilze kümmern, kommen in der öffentlichen Wahrnehmung viel zu kurz. Zudem findet heute zum zweiten Mal der "Europäische Pilztag" statt. Ausgerufen von Karin Montag, Herausgeberin der Pilz-Zeitung "Der Tintling". Wie aber kommt man darauf, einen Pilztag auszurufen? "Um den Pilzen zu mehr Popularität zu verhelfen. Um die Jugend für die Pilze zu begeistern. Um die Faszination, die Bedeutung und die Schutzwürdigkeit der Pilze mehr ins...

Sonstiges

21.09.2017

Heute sagen wir Danke!

Heute ist der "Welttag der Dankbarkeit". Und damit für uns Zeit, einigen Menschen Danke zu sagen. Denn so ganz allein hätten wir das Portal so nicht auf die Beine stellen können. Seit Anfang 2016 sitzen wir intensiv an dieser Idee und es gibt einige, die uns auf dem Weg unterstützt haben und auch noch heute mit Rat und Tat an unserer Seite stehen.   Manufakturen Die vielen Produzenten stehen natürlich im Mittelpunkt. Und damit die vielen verschiedenen Lebensmittel-Handwerker in Deutschland auch gesehen werden machen wir dieses Portal. Deshalb möchten wir uns bei allen bedanken, die sich bei uns registriert und ihr Profil fleißig ausgefüllt...