Menü

Startseite

Kategorien

Termine

Aktionen

Blog

Über uns

Manufaktur vorschlagen

Interviews mit Produzenten

Die Besonderheiten von Ziegenkäse

Ziegenkäse (in der Schweiz auch Geisskäse genannt) scheint aktuell ein Trend zu sein, denn überall taucht er auf. Im Supermarkt, in der Presse, in Restaurants auf der Karte, auf...

Besondere Feiertage und Termine

Internationaler Tag der Milch (01. Juni)

Es ist wieder soweit: am 01. Juni findet der Internationale Tag der Milch statt. Und alles dreht sich um das flüssige Nahrungsmittel aus Proteinen, Milchzucker und Milchfett in Wasser....

Interviews mit Produzenten

Es geht los: Start der Erdbeerzeit

Jetzt geht sie wieder los - die Erdbeerzeit startet in Deutschland. Überall stehen die kleinen Erdbeerhäusschen. Körbe voller Erdbeeren werden auf Märkten und im Handel verkauft und auch auf den...

Interviews mit Produzenten

Die Besonderheiten von Ziegenkäse

Ziegenkäse (in der Schweiz auch Geisskäse genannt) scheint aktuell ein Trend zu sein, denn überall taucht er auf. Im Supermarkt, in der Presse, in Restaurants auf der Karte, auf Rezept-Portale und auch auf diversen Food-Festivals. Doch was ist eigentlich das Besondere an Ziegenkäse? Der Geschmack, klar. Aber ist das wirklich alles? Was gibt es sonst noch für Unterschiede zwischen Ziegenkäse und Kuhmilch-Käse? Was hat es mit der Laktoseintolleranz zu tun? Wer sollte uns besser Auskunft geben, als unsere Ziegenkäse-Produzenten? Deswegen haben wir die Ziegenkäserei Sondermann ausgefragt. Was sind die Besonderheiten von Ziegenkäse? 6 Fragen - 6 Antworten.   Was ist das Besondere an Ziegenmilch gegenüber Kuhmilch? Eine andere Struktur der Eiweiß- und Fettmoleküle macht die Ziegenmilch in ...

Besondere Feiertage und Termine

Internationaler Tag der Milch (01. Juni)

Es ist wieder soweit: am 01. Juni findet der Internationale Tag der Milch statt. Und alles dreht sich um das flüssige Nahrungsmittel aus Proteinen, Milchzucker und Milchfett in Wasser. Und da gibt es viel drumherum, was die Aufmerksamkeit sucht. Die niedrigen Milchpreise, die die Milchbauern teilweise zur Verzweiflung bringen. Die immer mehr in Vergessenheit geratene Schulmilch. Die teilweise merkwürdigen Vermarktungsstrategien - wie genau ist eigentlich Weidemilch definiert? Letzteres ist übrigens ganz interessant, denn ein Oberlandesgericht hat dies tatsächlich in einer erfolglosen Unterlassungsklage gegen die Bezeichnung einer Vollmilch als "frische Weide-Milch" getan. Die Bezeichnung "frische Weide-Milch" ist keineswegs irreführend, wenn die Kühe an 120 Tagen im Jahr, 6 Stunden am ...

Interviews mit Produzenten

Es geht los: Start der Erdbeerzeit

Jetzt geht sie wieder los - die Erdbeerzeit startet in Deutschland. Überall stehen die kleinen Erdbeerhäusschen. Körbe voller Erdbeeren werden auf Märkten und im Handel verkauft und auch auf den Feldern ist bald ordentlich was los. Denn hier kann man oft Erdbeeren selber pflücken. Und der Andrang ist wie jedes Jahr groß. Doch in der Erdbeerzeit gibt es nicht nur die Früchte selbst, sondern auch allerhand leckere Erdbeerprodukte. Bäckereien bieten Erdbeerkuchen an, Restaurants verarbeiten sie zu leckeren Desserts. Es gibt Erdbeereis und eingekochte Marmelade... Was man nicht alles aus der kleinen roten Frucht machen kann. Lecker! Deshalb haben wir uns Manufakturen herausgesucht, die aus der Erdbeere Neues produzieren. Was stellen sie her? Und welche Sorten verwenden sie? Wir haben ...

Besondere Feiertage und Termine

29.09.2017

Zum Tag des Deutschen Butterbrotes

Offiziell gab es den "Tag des Deutschen Butterbrotes" nur von 1999 bis 2008. Ausgerufen wurde er von der Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft, die jedoch 2009 aufgelöst wurde. Dennoch feiert das Bäckerhandwerk diesen Tag jährlich am letzten Freitag im September weiter. Ein guter Aufhänger, um auf das Brot und die Macher dahinter aufmerksam zu machen. Doch wer isst eigentlich abends noch eine richtige Brotzeit? Die Verkaufszahlen für Brot gehen in Deutschland immer weiter zurück. Laut der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) wurden 2016 privat 1.793.000 Tonnen Brot gekauft. Die durchschnittliche Einkaufsmenge von Brot je Käuferhaushalt lag 2016 bei 45,9 kg. 2015 lag sie noch bei 47,2...

Interviews mit Produzenten

23.09.2017

Weder Tiere noch Pflanzen: Pilze

Wir sind bereits mittendrin. In der Pilz-Zeit. Fast ist sie schon wieder vorbei. Doch wir möchten uns dieses Thema mal genauer ansehen. Denn die Lebensmittel-Handwerker, die sich um die Pilze kümmern, kommen in der öffentlichen Wahrnehmung viel zu kurz. Zudem findet heute zum zweiten Mal der "Europäische Pilztag" statt. Ausgerufen von Karin Montag, Herausgeberin der Pilz-Zeitung "Der Tintling". Wie aber kommt man darauf, einen Pilztag auszurufen? "Um den Pilzen zu mehr Popularität zu verhelfen. Um die Jugend für die Pilze zu begeistern. Um die Faszination, die Bedeutung und die Schutzwürdigkeit der Pilze mehr ins Bewusstsein der Menschen zu bringen. Es ist auch noch viel zu wenig bekannt, dass die Pilze - die...

Sonstiges

21.09.2017

Heute sagen wir Danke!

Heute ist der "Welttag der Dankbarkeit". Und damit für uns Zeit, einigen Menschen Danke zu sagen. Denn so ganz allein hätten wir das Portal so nicht auf die Beine stellen können. Seit Anfang 2016 sitzen wir intensiv an dieser Idee und es gibt einige, die uns auf dem Weg unterstützt haben und auch noch heute mit Rat und Tat an unserer Seite stehen.   Manufakturen Die vielen Produzenten stehen natürlich im Mittelpunkt. Und damit die vielen verschiedenen Lebensmittel-Handwerker in Deutschland auch gesehen werden machen wir dieses Portal. Deshalb möchten wir uns bei allen bedanken, die sich bei uns registriert und ihr Profil fleißig ausgefüllt haben. Und ganz besonders bei unseren Premium Partnern, die mit ihrem...

Interviews mit Produzenten

19.09.2017

Wir lieben Kartoffeln - und du?

Kartoffeln sind perfekte pflanzliche Eiweißlieferanten. Sie haben wertvolles Kalium, Vitamin C und einen hohen Wasseranteil. Laut einer Statistik von statista.com nimmt allerdings der Pro-Kopf-Konsum von Kartoffeln in Deutschland jährlich ab. Waren es 1970/71 noch 102 Kilogramm, sind es 2015/16 gerade mal 56,8 kg gewesen. Dabei sind Kartoffeln nicht nur eine Beilage. Wie viele Kartoffelgerichte gibt es, in denen die Knolle im Mittelpunkt steht, denkt man nur an Kartoffelauflauf, Kartoffelsuppe, Kartoffelsalat... Interessant sind auch die Zahlen vom Statistischen Bundesamt. Demnach wird in Niedersachsen seit Jahren knapp die Hälfte aller Kartoffeln in ganz Deutschland geerntet. Ein wahres Kartoffelparadies! Wir...

Besondere Feiertage und Termine

16.09.2017

Heute einen Apfel essen...

Apfeltage gibt es viele in Deutschland und auch international. Schließlich essen wir Deutschen allein etwa 20 kg im Jahr. Heute ist einer davon, der "Iss einen Apfel-Tag". Und man mag ihn für schwachsinnig halten oder toll finden - wir nehmen ihn zum Anlass, um mehr über den Apfel zu erfahren. Wusstest du, dass es mehrere tausend Apfelsorten gibt? Kaum vorzustellen. Elstar, Braeburn, Jonagold und Gala kennen die meisten. Aber schon mal etwas von Hampus, Sabaros oder Warden gehört? Allerdings haben nur etwa 50 Apfelsorten eine wirtschaftliche Bedeutung hierzulande. Feiern kann man den heutigen Apfel-Aktions-Tag übrigens ganz einfach: Iss einen Apfel. Tu dir selbst damit etwas Gutes. Und greife am besten zu...