Menü

Startseite

Kategorien

Termine

Aktionen

Blog

Über uns

Manufaktur vorschlagen

Stairs n' Roses - rockige Mosel

In den Viermorgen 8, 54538 Kinheim Telefon: 0179 7019436 Website: http://www.stairsandroses.de
Frage stellen
Änderung vorschlagen
( Bewertungen)

Kategorien

Wer wir sind

Stairs n' Roses - rockige Mosel Die rockige Weinlinie des jungen Winzerpaares Julia Molitor-Justen und Dr. Daniel Molitor präsentiert Moselweine abseits des Mainstreams. Folgende Weine erwarten Sie: - Stairs n' Roses Struwwelpitter - einfach wild! Wild wie die junge Liebe – so präsentiert sich dieses spritzig-fruchtig-leichte trockene Cuvée „von wilden Reben“. Die Grundlage des Stuwwelpitters bilden ausschließlich gesunde, spät gelesene, kleine, aromatische Trauben aus anti-autoritär erzogenen Struwwel-Reben der Sorten Riesling und Müller-Thurgau. Dank seiner leichten 10,0 % vol Alkohol erlaubt der Stairs n’ Roses „Struwwelpitter“ Wein-Genuss ohne Reue! - Stairs n' Roses Ohrenschwein – irgendwie anders Einfach alles ganz anders machen Julia Molitor-Justen und Dr. Daniel Molitor bei der Vinifizierung des Stairs n’ Roses „Ohrenschwein“: Maischegärung in offener Bütte, natürlicher biologischer Säureabbau und 18-monatige Reifung im kleinen Barrique-Fass – Rotwein-typischer Ausbau, jedoch mit weißen Trauben. „Irgendwie anders“ ist auch das Resultat, der Stairs n´ Roses Orange Wine „Ohrenschwein“. - Stairs n' Roses Riesling feinherb – rockige Mosel Hochzeit der Weinlagen: Mit der der Hochzeit des jungen Winzerpaares treffen sich die Frische und Eleganz aus dem Erdener Treppchen (die Braut) und die Friuchtigkeit und Komplexität aus dem Kinheimer Rosenberg (der Bräutigam) – den Spitzen-Steillagen der Familien von Julia Molitor –Justen (Weingut Meulenhof) und Dr. Daniel Molitor (Weingut Viermorgenhof). „Let’s rock“ mit Stairs n’ Roses! - Stairs n’ Roses Sweet child – natürlich süß Süßer Nachwuchs in der Stairs n’ Roses Familie: Die Handarbeit im steilen Stairs n’ Roses Weinberg trägt süße Früchte. Julia Molitor-Justen und Dr. Daniel Molitor ernten ihren ersten gemeinsamen Weinberg bewusst spät und kitzeln so die besondere Mineralik und Frucht des Moselschiefers heraus. Mosel-typisch wird die spontane Gärung mit etwas mehr natürlicher Restsüße beendet – ein süßer Traum wird wahr! - Stairs n’ Roses Honeymoon – süße Versuchung Eine Kleinigkeit zum Vernaschen – das ist das Ziel von Julia Molitor-Justen und Dr. Daniel Molitor wenn sie handverlesene, topgesunde, reife Trauben für diesen besonderen edelsüßen Wein ernten und behutsam einzeln in kleine Kisten legen. Nach gut sechswöchiger Lagerung unter trocken-luftig-warmen Bedingungen läuft der konzentrierte, aromatische Most wie Honig von der Presse. Das Ergebnis nach der gemächlichen Gärung: eine Essenz aus Süße, Säure und Frucht. www.stairsandroses.de

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten

Stairs n' Roses - rockige Mosel

In den Viermorgen 8, 54538 Kinheim Telefon: 0179 7019436 Website: http://www.stairsandroses.de

Kategorien

Wer wir sind

Stairs n' Roses - rockige Mosel Die rockige Weinlinie des jungen Winzerpaares Julia Molitor-Justen und Dr. Daniel Molitor präsentiert Moselweine abseits des Mainstreams. Folgende Weine erwarten Sie: - Stairs n' Roses Struwwelpitter - einfach wild! Wild wie die junge Liebe – so präsentiert sich dieses spritzig-fruchtig-leichte trockene Cuvée „von wilden Reben“. Die Grundlage des Stuwwelpitters bilden ausschließlich gesunde, spät gelesene, kleine, aromatische Trauben aus anti-autoritär erzogenen Struwwel-Reben der Sorten Riesling und Müller-Thurgau. Dank seiner leichten 10,0 % vol Alkohol erlaubt der Stairs n’ Roses „Struwwelpitter“ Wein-Genuss ohne Reue! - Stairs n' Roses Ohrenschwein – irgendwie anders Einfach alles ganz anders machen Julia Molitor-Justen und Dr. Daniel Molitor bei der Vinifizierung des Stairs n’ Roses „Ohrenschwein“: Maischegärung in offener Bütte, natürlicher biologischer Säureabbau und 18-monatige Reifung im kleinen Barrique-Fass – Rotwein-typischer Ausbau, jedoch mit weißen Trauben. „Irgendwie anders“ ist auch das Resultat, der Stairs n´ Roses Orange Wine „Ohrenschwein“. - Stairs n' Roses Riesling feinherb – rockige Mosel Hochzeit der Weinlagen: Mit der der Hochzeit des jungen Winzerpaares treffen sich die Frische und Eleganz aus dem Erdener Treppchen (die Braut) und die Friuchtigkeit und Komplexität aus dem Kinheimer Rosenberg (der Bräutigam) – den Spitzen-Steillagen der Familien von Julia Molitor –Justen (Weingut Meulenhof) und Dr. Daniel Molitor (Weingut Viermorgenhof). „Let’s rock“ mit Stairs n’ Roses! - Stairs n’ Roses Sweet child – natürlich süß Süßer Nachwuchs in der Stairs n’ Roses Familie: Die Handarbeit im steilen Stairs n’ Roses Weinberg trägt süße Früchte. Julia Molitor-Justen und Dr. Daniel Molitor ernten ihren ersten gemeinsamen Weinberg bewusst spät und kitzeln so die besondere Mineralik und Frucht des Moselschiefers heraus. Mosel-typisch wird die spontane Gärung mit etwas mehr natürlicher Restsüße beendet – ein süßer Traum wird wahr! - Stairs n’ Roses Honeymoon – süße Versuchung Eine Kleinigkeit zum Vernaschen – das ist das Ziel von Julia Molitor-Justen und Dr. Daniel Molitor wenn sie handverlesene, topgesunde, reife Trauben für diesen besonderen edelsüßen Wein ernten und behutsam einzeln in kleine Kisten legen. Nach gut sechswöchiger Lagerung unter trocken-luftig-warmen Bedingungen läuft der konzentrierte, aromatische Most wie Honig von der Presse. Das Ergebnis nach der gemächlichen Gärung: eine Essenz aus Süße, Säure und Frucht. www.stairsandroses.de

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten