Menü

Startseite

Kategorien

Termine

Aktionen

Blog

Über uns

Manufaktur vorschlagen

Kartendaten
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
KartendatenKartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Karte
Satellit

Baumannshof Öko-Lieferservice

Egenhausen 54, 91619 Obernzenn Telefon: 09844 9701800 Website: https://www.baumannshof.de/
Frage stellen
Änderung vorschlagen
( Bewertungen)

Kategorien

Obst, Gemüse & Kräuter
Öl
Tee

Wer wir sind

Wir leben Bio! Der Baumannshof – biologische Landwirtschaft und Lieferservice im Herzen des Zenngrunds. Seit Ende der 1980er Jahre bauen wir nach ökologischen Richtlinien eine bunte Mischung aus Gemüse, Salaten, Kräutern und Kartoffeln auf mittlerweile 16 Hektar Ackerland an. Seit 1999 besteht unser Lieferservice, der Ihnen zwischen Rothenburg o.d.T. und dem Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen ökologische Produkte direkt nachhause oder ins Büro bringt. Als ökologisch orientiertes Unternehmen achten wir natürlich nicht nur darauf, Ihnen „bio“ zu verkaufen, sondern auch darauf, unseren Betrieb „bio“ zu gestalten. Denn das Bio-Siegel ist für uns mehr als nur Marketing: es ist das Ergebnis eines durch und durch sinnvollen Produktionsprozesses, bei dem die Natur bestmöglich geschützt und Ressourcen schonend genutzt werden. Selbstverständlich arbeiten wir stetig daran, uns zu verbessern, um unseren eigenen Ansprüchen noch gerechter zu werden. Wir freuen uns, wenn Sie als Kunde unsere Ideale teilen, aber natürlich ist das keine Bedingung, um von uns beliefert zu werden. Auch wenn Sie die Öko-Kiste einfach nur praktisch finden und wir Sie für den Geschmack unserer Produkte begeistern können, sind Sie uns als Kunde herzlich willkommen! Was uns am Herzen liegt: Die Erzeugung ökologischer Waren ist für uns eine Herzensangelegenheit. Wir sehen unsere Produkte in ihrer Gesamtheit und legen Wert darauf, dass sie nachhaltig für Mensch und Umwelt produziert werden. Deshalb sind wir Mitglied im Anbauverband Bioland und erfüllen die Richtlinien des Verbands Ökokiste e.V. Hinter diesen Siegeln mit ihren Versprechen stehen wir als Team vom Baumannshof. Tag für Tag sehen wir es als unsere Hauptaufgabe an, Ihnen als Verbraucher*innen hochwertige Lebensmittel zu liefern. In unserem Alltag geht es deshalb auch besonders um den Service und damit verbunden um Ihre Zufriedenheit. Wir können uns nicht mit einem Bio-Supermarkt und schon gar nicht mit Bio im Supermarkt vergleichen – wollen wir auch gar nicht! Was Sie bei uns bekommen, ist dafür umso wertvoller: eine persönliche Beziehung zu Ihren Lebensmitteln. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit. Dies möchten wir einerseits durch einwandfreie und geschmacklich überzeugende Ware erreichen, andererseits durch Transparenz. Gerne dürfen Sie wissen, wo Ihre Lebensmittel herkommen. Bei unseren eigenen Produkten ist das einfach. Doch was ist mit Bananen & Co, die nun mal nicht in Franken wachsen? Hier vertrauen wir 100%ig unseren Großhändlern Weiling und Roys Naturkost, die schon seit Jahrzehnten erfolgreich auf faire und nachhaltige Beziehungen in die südlichen Anbauländer setzen. Wir geben unser Wissen über alle Produzenten gerne an Sie weiter und das z.B. unterscheidet den Einkauf bei uns vom Einkauf im Supermarkt. Wofür wir uns einsetzen: Soziales: Wir sind stolz darauf, wenig Lebensmittel-Überschuss zu haben. Doch gerade Gemüse und Obst ist am Ende der Woche häufig noch da und würde sich übers Wochenende nicht halten. Diese noch gute Ware holt die Aischgründer Tafel „Iss´ was e.V.“ immer Freitagabend bei uns ab, um sie an bedürftige Menschen in der Region abzugeben. Kulturelles: Eine immer größer werdende Bewegung von Landwirten und Verbrauchern engagiert sich seit Jahren weltweit im Saatgutbereich und wendet sich gegen Monopolismus und Abhängigkeitsstrukturen durch große Unternehmen. Saatgut ist Kulturgut – diese Überzeugung teilen auch wir und setzen beim Aussäen von Gemüse auf unserem Acker ausschließlich samenfestes Saatgut der Bingenheimer Saatgut AG ein. Dadurch fördern wir die Entwicklung von zukunftsfähigen neuen Sorten und den Erhalt alter Sorten.

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten

Baumannshof Öko-Lieferservice

Egenhausen 54, 91619 Obernzenn Telefon: 09844 9701800 Website: https://www.baumannshof.de/

Kategorien

Obst, Gemüse & Kräuter
Öl
Tee

Wer wir sind

Wir leben Bio! Der Baumannshof – biologische Landwirtschaft und Lieferservice im Herzen des Zenngrunds. Seit Ende der 1980er Jahre bauen wir nach ökologischen Richtlinien eine bunte Mischung aus Gemüse, Salaten, Kräutern und Kartoffeln auf mittlerweile 16 Hektar Ackerland an. Seit 1999 besteht unser Lieferservice, der Ihnen zwischen Rothenburg o.d.T. und dem Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen ökologische Produkte direkt nachhause oder ins Büro bringt. Als ökologisch orientiertes Unternehmen achten wir natürlich nicht nur darauf, Ihnen „bio“ zu verkaufen, sondern auch darauf, unseren Betrieb „bio“ zu gestalten. Denn das Bio-Siegel ist für uns mehr als nur Marketing: es ist das Ergebnis eines durch und durch sinnvollen Produktionsprozesses, bei dem die Natur bestmöglich geschützt und Ressourcen schonend genutzt werden. Selbstverständlich arbeiten wir stetig daran, uns zu verbessern, um unseren eigenen Ansprüchen noch gerechter zu werden. Wir freuen uns, wenn Sie als Kunde unsere Ideale teilen, aber natürlich ist das keine Bedingung, um von uns beliefert zu werden. Auch wenn Sie die Öko-Kiste einfach nur praktisch finden und wir Sie für den Geschmack unserer Produkte begeistern können, sind Sie uns als Kunde herzlich willkommen! Was uns am Herzen liegt: Die Erzeugung ökologischer Waren ist für uns eine Herzensangelegenheit. Wir sehen unsere Produkte in ihrer Gesamtheit und legen Wert darauf, dass sie nachhaltig für Mensch und Umwelt produziert werden. Deshalb sind wir Mitglied im Anbauverband Bioland und erfüllen die Richtlinien des Verbands Ökokiste e.V. Hinter diesen Siegeln mit ihren Versprechen stehen wir als Team vom Baumannshof. Tag für Tag sehen wir es als unsere Hauptaufgabe an, Ihnen als Verbraucher*innen hochwertige Lebensmittel zu liefern. In unserem Alltag geht es deshalb auch besonders um den Service und damit verbunden um Ihre Zufriedenheit. Wir können uns nicht mit einem Bio-Supermarkt und schon gar nicht mit Bio im Supermarkt vergleichen – wollen wir auch gar nicht! Was Sie bei uns bekommen, ist dafür umso wertvoller: eine persönliche Beziehung zu Ihren Lebensmitteln. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit. Dies möchten wir einerseits durch einwandfreie und geschmacklich überzeugende Ware erreichen, andererseits durch Transparenz. Gerne dürfen Sie wissen, wo Ihre Lebensmittel herkommen. Bei unseren eigenen Produkten ist das einfach. Doch was ist mit Bananen & Co, die nun mal nicht in Franken wachsen? Hier vertrauen wir 100%ig unseren Großhändlern Weiling und Roys Naturkost, die schon seit Jahrzehnten erfolgreich auf faire und nachhaltige Beziehungen in die südlichen Anbauländer setzen. Wir geben unser Wissen über alle Produzenten gerne an Sie weiter und das z.B. unterscheidet den Einkauf bei uns vom Einkauf im Supermarkt. Wofür wir uns einsetzen: Soziales: Wir sind stolz darauf, wenig Lebensmittel-Überschuss zu haben. Doch gerade Gemüse und Obst ist am Ende der Woche häufig noch da und würde sich übers Wochenende nicht halten. Diese noch gute Ware holt die Aischgründer Tafel „Iss´ was e.V.“ immer Freitagabend bei uns ab, um sie an bedürftige Menschen in der Region abzugeben. Kulturelles: Eine immer größer werdende Bewegung von Landwirten und Verbrauchern engagiert sich seit Jahren weltweit im Saatgutbereich und wendet sich gegen Monopolismus und Abhängigkeitsstrukturen durch große Unternehmen. Saatgut ist Kulturgut – diese Überzeugung teilen auch wir und setzen beim Aussäen von Gemüse auf unserem Acker ausschließlich samenfestes Saatgut der Bingenheimer Saatgut AG ein. Dadurch fördern wir die Entwicklung von zukunftsfähigen neuen Sorten und den Erhalt alter Sorten.

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten