Menü

Startseite

Kategorien

Termine

Aktionen

Blog

Über uns

Manufaktur vorschlagen

Kartendaten
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
KartendatenKartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Karte
Satellit

Urstrom Bier

Lise-Meitner-Straße 2, 24941 Flensburg Telefon: 0171 5176526Website: http://www.urstrom-bier.de
Frage stellen
Änderung vorschlagen
( Bewertungen)

Kategorien

Wer wir sind

2011 gründeten Dr. Axel Hartwig und Werner Sauer zusammen die Privatbrauerei Sauer & Hartwig und vertreiben auch seitdem das selbst entwickelte und gebraute URSTROM Bier: Die gesunde Basis für das naturbelassene, ökologische URSTROM bilden Hopfen und Gerstenmalz aus kontrolliert-biologischem Anbau. Die Braugerste stammt von Bioland-Hof Gut Hohenhain aus Schwedeneck und wird somit regional und nahe der Ostsee angebaut. Unseren Biohopfen beziehen wir aus Tettnang und der Hallertau. Das Brauwasser ist besonders wertvoll. Es sickerte vor Jahrhunderten durch Sand- und Kiesschichten aus der Eiszeit tief ins Erdinnere. Natürlich gefiltert und mineralisiert sprudelt es heute kristallklar aus holsteinischen Quellen. Es ist somit völlig frei von Umweltbelastungen und natriumarm. KLASSISCHE HERSTELLUNG Die Gärung und Lagerung des Urstroms findet entsprechend alter, klassischer Verfahren in liegenden Tanks bei niedrigen Temperaturen statt. Der gesamte Prozess dauert etwa sechs Wochen. Entsprechend hat das Bier ausreichend Zeit nach der Gärung zu reifen und seinen reinen und abgerundeten Geschmack zu entwickeln. So entsteht das besondere, natürliche Bier: URSTROM! Darüber hinaus werden noch weitere Biersepzialitäten hergestellt, wie beispielsweise das Pure Malt (ein edles Bier, ausschließlich aus Vorderwürze gebraut) und das Oak Reserve. www.urstrom-bier.de

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten

Urstrom Bier

Lise-Meitner-Straße 2, 24941 Flensburg Telefon: 0171 5176526Website: http://www.urstrom-bier.de

Kategorien

Wer wir sind

2011 gründeten Dr. Axel Hartwig und Werner Sauer zusammen die Privatbrauerei Sauer & Hartwig und vertreiben auch seitdem das selbst entwickelte und gebraute URSTROM Bier: Die gesunde Basis für das naturbelassene, ökologische URSTROM bilden Hopfen und Gerstenmalz aus kontrolliert-biologischem Anbau. Die Braugerste stammt von Bioland-Hof Gut Hohenhain aus Schwedeneck und wird somit regional und nahe der Ostsee angebaut. Unseren Biohopfen beziehen wir aus Tettnang und der Hallertau. Das Brauwasser ist besonders wertvoll. Es sickerte vor Jahrhunderten durch Sand- und Kiesschichten aus der Eiszeit tief ins Erdinnere. Natürlich gefiltert und mineralisiert sprudelt es heute kristallklar aus holsteinischen Quellen. Es ist somit völlig frei von Umweltbelastungen und natriumarm. KLASSISCHE HERSTELLUNG Die Gärung und Lagerung des Urstroms findet entsprechend alter, klassischer Verfahren in liegenden Tanks bei niedrigen Temperaturen statt. Der gesamte Prozess dauert etwa sechs Wochen. Entsprechend hat das Bier ausreichend Zeit nach der Gärung zu reifen und seinen reinen und abgerundeten Geschmack zu entwickeln. So entsteht das besondere, natürliche Bier: URSTROM! Darüber hinaus werden noch weitere Biersepzialitäten hergestellt, wie beispielsweise das Pure Malt (ein edles Bier, ausschließlich aus Vorderwürze gebraut) und das Oak Reserve. www.urstrom-bier.de

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten