Menü

Startseite

Kategorien

Termine

Aktionen

Blog

Über uns

Manufaktur vorschlagen

Besondere Manufakturen aus…

10 besondere Feinkost Manufakturen im Saarland

06.05.2017

Wir haben uns im kleinsten Flächenland Deutschlands umgesehen: im Saarland. Neben einem ca. 90 km langen Fluss (die Blies) gibt es hier so viel Wald, wie in kaum einem anderen Bundesland. Zumindest Prozentual gesehen. Doch wie sieht es kulinarisch aus? Wie viel Einfluss haben die Nachbarländer Belgien und Frankreich auf das Lebensmittelangebot? Gibt es hier überhaupt Lebensmittelhandwerker? Und ob!

Typisch für das Saarland ist z.B. ein Topfkuchen aus roh geriebenen Kartoffeln namens Dibbelabbes. Die Kartoffel kommt übrigens in vielen Gerichten vor, denn diese wurde früher schon angebaut und versorgte die Kumpel in den Bergwerken mit Energie für die körperliche Arbeit. Zudem war der Anbau kostengünstig.

Auch typisch sind herzhafte Suppen zusammen mit süßlichen Obstkuchen. Für andere eine merkwürdige Kombination, im Saarland nichts Besonderes. Dazu ein regional gebrautes Bier oder ein Wein direkt aus der Region. Wer hier zu Besuch ist, kann sich also auf viele Leckereien freuen.

Wir haben 10 Lebensmittelhandwerker befragt. Was stellen sie her? Was ist das Besondere an ihren Produkten und was verbindet sie mit dem Saarland?

Übrigens: Noch viel mehr Manufakturen aus dem Saarland und deiner Umgebung gibt es hier. Finde Produzenten von Feinkost, Frische Produkten und Getränken direkt bei dir um die Ecke. 

 

Tipp 1: Louis - Bäckerei | Café | Bistro

Auf der Heide 56, 66709 Weiskirchen, cafe-louis.de

Frisch gebackenes Brot im Ofen

Was stellt ihr her?

Wir stellen Brot, Brötchen, Teilchen, Kuchen, Torten, Pralinen und mehr her.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Das Bäckerhandwerk ist für uns mehr als ein Beruf, es ist Familientradition. Seit Generationen ist backen unsere Leidenschaft und Herzensangelegenheit zugleich. Daher vertrauen wir auf unsere eigenen Rezepturen und regionalen Rohstoffe für unsere Back- und Konditoreiwaren. Uns ist wichtig, diese Tradition fortzuführen, um einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz für unsere Mitarbeiter auch in Zukunft zu gewährleisten. Und unseren Kunden immer eine erstklassige Qualität zu bieten.

Was verbindet euch mit dem Saarland?

Seit 1954 besteht unsere Bäckerei und Konditorei im Saarland und wir fühlen uns sehr verbunden mit unserer Region. Daher arbeiten wir mit regionalen Lieferanten zusammen und verwenden regionale Rohstoffe.

Bewerte diese Bäckerei auf ihrer Profilseite!

 

Tipp 2: Edelobstbrennerei - Likörmanufaktur Johann Monter

Lothringer Str. 112, 66780 Hemmersdorf, monter.de

Früchte am Baum

Was stellt ihr her?

Wir sind eine Spirituosenmanufaktur und stellen Schnäpse, Gin, Brand und Liköre handwerklich und traditionell her.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Eine Besonderheit ist der Anbau und die Verarbeitung von Mispelfrüchten (mespilus germanicus). Diese fast verschwundene Wildfruchtart gedeiht in unserem "Weinbauklima" sehr gut. Wir sind der größte Verarbeiter der Frucht in Deutschland und produzieren einen Mispelbrand, einen Mispelliör und einen Gin "Ogma" infused with mispel.

Was verbindet euch mit dem Saarland?

Die Verbindung zum Saarland ist zum einen unsere Lage im Saargau und natürlich die Mispel. Denn diese Frucht wird fast ausschließlich in unserer näheren Umgebung angebaut und ist damit die saarländische Frucht überhaupt.

Bewerte diese Brennerei auf ihrer Profilseite!

 

Tipp 3: Bliesgau Ölmühle

Gut Hartungshof 6, 66271 Bliesransbach, bliesgauoele.de

Müller auf dem Land in Bliesgau

Was stellt ihr her?

Leindotteröl - das Öl der Kelten (als unser wichtigtes Öl!), Rapsöl, Mariendistelöl, Walnussöl, Senföl, Hanföl und mehr. Und dazu haben wir auch Grüne, Rote und Schwarze Linsen, sowie Erbsen.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Wir gelten als Wiederentdecker des Leindotters, einer uralten Kulturpflanze, deren Öl einen außergewöhnlich guten Geschmack und viele wertvolle Inhaltsstoffe enthält. So außergewöhnlich, dass das "Leindotteröl aus dem Saarland" sogar auch schon auf Ausstellungen sogar in Übersee für Furore sorgte.

Was verbindet euch mit dem Saarland?

Hier sind wir Zuhause. In einer Art poetischem Innehalten bemerkt derjenige, der sich einzufühlen vermag: die starken Wurzeln des Leindotters, die den Boden unserer Heimat spalten; seine Blätter, die sich am wachsendem Halm bilden; das Phänomen der Photosynthese, welche Sonnenenergie in Öl übersetzt ? und nicht zuletzt unser sorgsames Handeln als Ölmüller - lässt am Ende in jedem Gourmet eine ?flüssige Erinnerung an den letzten Sommer? wach werden.

Bewerte diese Ölmühle auf ihrer Profilseite!

 

Tipp 4: WZB-Werkstattzentrum für behinderte Menschen der Lebenshilfe

Am Beckerwald 31, 66583 Spiesen-Elversberg, wendelinushof.de

Wurstplatte

Was stellt ihr her?

Frischfleisch vom Rind, Schwein und Geflügel, alle Sorten von Wurst vom Rind, Schwein, Geflügel, Lamm oder Wild, kleine Mahlzeiten im Glas, Eierlikör, Suppen, Tellergerichte, Hausmannskost und saisonal: Sießschmeer (Marmelade), Ketchup, frisches Gemüse und Salate.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Wir handeln aus Verantwortung für Mensch und Natur. Wir erzeugen gesunde Lebensmittel in Einklang mit der Umwelt. Unsere Tierhaltungsformen, überwiegend eigene Futterproduktion sowie die Schlachtung und Weiterverarbeitung unmittelbar auf dem Wendelinushof, garantieren Nachvollziehbarkeit, Transparenz, Qualität und sehr kurze Wege.

Was verbindet euch mit dem Saarland?

Unser Hof liegt im Herzen des Saarlandes. Zur Herstellung unserer Qualitätswaren verwenden wir fast nur regionale und lokale Produkte aus dem Lokalwarenmarkt St. Wendeler Land (Kulani).

Bewerte das Werkstattzentrum auf der Profilseite!

 

Tipp 5: Martinshof

In der Brombach 6, 66606 St.Wendel-Osterbrücken, martinshof.de

Wurst Aufschnitt

Was stellt ihr her?

Als Bioland-Metzgerei stellen wir über 80 verschiedene Wurstsorten her. Von Frischwurst, wie Merguez und Chipolata über geräucherte Wiener bis zu luftgetrockneten Schinken. Ziegenmilchprodukte werden in der hofeigenen Bioland-Molkerei hergestellt. Von frischer Ziegenmilch über Joghurt und Quark bis zu diversen Frischkäse-Spezialitäten.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Seit 30 Jahren führen wir als Familienbetrieb unseren Bioland-Hof mit Landwirtschaft und Tierhaltung. Dazu kam zeitgleich die Verarbeitung und die breit aufgestellte Vermarktung unserer Produkte und denen unserer Bioland-Kollegen aus der Region. Mit dem Konzept der Erzeugung, Herstellung und Vermarktung gehören wir zu den Bio-Pionieren im Saarland.

Was verbindet euch mit dem Saarland?

Hier im SaarLorLux-Raum fließen die verschiedenen Einflüsse in unsere Produktion ein. Wir bieten sehr viele französische Wurst- und Pâté-Spezilaitäten an, die auch unsere Luxemburger-Kunden schätzen.

Bewerte diesen Hof auf seiner Profilseite!

 

Tipp 6: Imkerei Meguin

Bahnstr. 35, 66780 Rehlingen-Siersburg, imkerei-meguin.de

Honigbiene an einer Blüte

Was stellt ihr her?

Bienenprodukte wie Honig, Met und leckere Liköre.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Unser Hauptaugenmerk legen wir auf eine harmonischen Bienenhaltung ohne jeglichen Einsatz von chemischen Mitteln. Wir sehen unsere Arbeit darüber hinaus als unverzichtbaren Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt in der Natur. Für unseren besonders wertvollen Honig haben unsere Bienen den Nektar einheimischer Pflanzen gesammelt, eingedickt und durch bieneneigene Fermente und Stoffe veredelt. Somit erhalten unsere Kunden reine Naturprodukte aus unserer ländlichen Region.

Was verbindet euch mit dem Saarland?

In unserem ländlichen Raum gibt es noch viele Streuobstwiesen. Daraus resultiert auch die Existenz der Saarländischen Viezstrasse, die durch unseren Ort verläuft. Der Schutz der Bienen und die Verarbeitung von Obst aus ökologischem Anbau sind Kernthemen unserer Manufaktur.

Bewerte diese Imkerei auf ihrer Profilseite!

 

Tipp 7: Bliesgau Öl- und Senfmühle Berghof

Berghof 2, 66424 Homburg-Einöd, berghof-einoed.de

Landschaft von Bliesgau

Was stellt ihr her?

Kaltgepresste Pflanzenöle, Senf, Amaranth, Linsen und Saaten.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Der Berghof Einöd mit seiner Ölmühle ist ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb. Die urspüngliche Ausrichtung als Milchviehbetrieb wandelte sich mit dem Generationenwechsel zum reinen Pflanzenanbau - mit dem Schwerpunkt Ölpflanzen. Neben dem eigenen Anbau der Öl- und Senfsaaten ist auch die Spezialisierung auf gesundheitlich besonders wertvolle Sorten ein Qualitätsmerkmal: Leindotter- und Leinsamenöl z.B. sind besonders reich an mehrfach ungesättigten "Omega-3"-Fettsäuren.

Ausschließlich regionale Zutaten und schonende Zubereitung machen auch den Senf in seiner Einfachheit zum Spitzenprodukt. Eigener Anbau, kein Schnickschnack und "immer ein Auge drauf haben" - das ist hier die Devise.

Was verbindet euch mit dem Saarland?

Der Berghof ist tief im Saarpfälzer Raum verwurzelt. Viele Stammkunden besuchen den Hofladen, erfreuen sich am jährlichen "Bliesgau Ölweg", erleben Führungen mit vorheriger Rundwanderung. Es gibt reichlich Partnerschaft mit dem "Biosphärenresevat Bliesgau".

Bewerte diese Mühle auf ihrer Profilseite!

 

Tipp 8: Rimoco Gewürzmanufaktur

Talstraße 48, 66119 Saarbrücken, rimoco.de

Inhaber der Rimoco Gewürzmanufaktur

Was stellt ihr her?

Einzigartige Gewürzkreationen, seltene Gewürze und Gewürzklassiker.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Wir glauben, dass die Leute es verdient haben einfach besser zu essen. Gewürze sind die Essenz in jedem Gericht, daher stehen bei uns die Gewürze selbst im Mittelpunkt. Wir legen höchsten Wert auf die Qualität und den Geschmack all unserer Gewürzmischungen und Gewürze. Ihre authentischen Aromen erhalten sie allesamt ohne Beigabe von Zusatzstoffen und Geschmacksverstärkern.

Was verbindet euch mit dem Saarland?

Die Verbindung zum Saarland ist einfach zu erklären: Bei Rimoco wird ausgesprochen gerne gekocht und gegessen und das vor allem gudd, wie man im Saarland sagt. Neben spannenden Gewürzmischung wie Zatar, Dukkah, Café de Paris oder Dragon Curry, gibt es bei uns auch typisch saarländische Gewürzmischungen für Dibbelabbes, Bibbelsches Bohnesupp und Schwenker Gewürz ? alle vereint in unserer Saarlandrolle.

Bewerte diese Manufaktur auf ihrer Profilseite!

 

Tipp 9: Joseph Delikatessen

Ecksteinstr. 11, 66636 Tholey-Hasborn, joseph-delikatessen.de

Gebundener Nudelstrauß

Was stellt ihr her?

Wir produzieren Nudeln und lassen unsere Hühner Eier für uns produzieren.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Natur und Reinheit sind unsere Philosophie! In unserer kleinen aber feinen Nudelmanufaktur stellen wir alles selbst her - vom Teig bis hin zur Trocknung und Verpackung passiert das alles in den Räumen der Hühnerfarm. 24% der Gesamtmasse unserer Nudeln besteht aus Eiern. Die kommen natürlich von unserem Hof. Das Tierwohl liegt uns hierbei besonders am Herzen. Wir halten rund 1.000 Hühner weniger auf dem Hof, als der Gesetzgeber vorschreibt, um optimale Lebensbedingungen zu garantieren ? und das Wohlbefinden unserer Hühner kann man bis in die Nudel schmecken!

Was verbindet euch mit dem Saarland?

Uns verbindet praktaisch alles mit dem Saarland, da unser Hauptaugenmerk als regionaler Erzeuger auf dieser Region liegt. Sogar in unseren Briefköpfen findet man die Saarschleife.

Bewerte diesen Produzenten auf seiner Profilseite!

 

Tipp 10: Familie Seiwert

Zur Bergheck 11a, 66780 Rehlingen-Siersburg, s-ei-wert.de

Hühner auf dem Freiland

Was stellt ihr her?

Wir vermarkten Bio-Eier und haben derzeit knapp 600 Legehennen in 3 Mobilställen. Ansonsten vermarkten wir Bio-Rindfleisch, 3 mal jährlich Bio-Hähnchen und Bio-Suppenhühner.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Das Besondere an unseren Produkten ist die mühevolle Erzeugung. In unserer Arbeit steckt viel Liebe, vor allem der Umgang mit den Tieren und die Transparenz unseres Hofes. Wir können unsere Tierhaltung jederzeit zeigen, die Hühnerställe sind allgemein sichtbar.

Was verbindet euch mit dem Saarland?

Das Saarland ist unsere Heimat, die Saarländer schätzen die kurzen Wege und unterstützen sich gegenseitig. Die Menschen greifen wieder mehr auf regionale Produkte zurück, von daher sollte die Arbeit der Erzeuger respektiert und gewürdigt werden. Denn ohne diese gäbe es kaum noch hochwertige Lebensmittel. Das ist unser Motto.

Bewerte diesen Produzenten auf seiner Profilseite!

 

Kennst du noch weitere Lebensmittelproduzenten aus dem Saarland, die mit Leib und Seele ihr Handwerk beherrschen? Schlag sie uns hier vor! Wir sind immer auf der Suche nach besonderen Produzenten und handgemachten Leckereien.

PS: Entdecke tolle Lebensmittel-Handwerker und Manufakturen, spannende Geschichten von Produzenten und erhalte Termine und Aktionen in deiner Umgebung per E-Mail: Jetzt eintragen!

Diesen Beitrag teilen