Menü

Startseite

Kategorien

Termine

Aktionen

Blog

Über uns

Manufaktur vorschlagen

Kartendaten
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
KartendatenKartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Karte
Satellit

Weinbau Wobar

Seestraße 100, 01983 Großräschen Telefon: 01511 1622315 Website: http://weinbauwobar.de
Frage stellen
Änderung vorschlagen
( Bewertungen)

Kategorien

Wer wir sind

Wir sind eine Winzerfamilie, die 2012 am Großräschener See einen Weinberg neu aufgerebt hat. Mit viel Leidenschaft und Herzblut haben wir uns der Herstellung reintöniger Weine und eines Sektes in traditioneller Flaschengärung verschrieben. Die exponierte Südhanglage des Weinbergs mit 30-33 % Hangneigung, der unermüdliche Fleiß und das Fachwissen des Winzers gepaart mit dem handwerklichen Geschick des excellenten Kellermeisters Jacques du Preez vom Schloß Proschwitz, Weinhaus Meißen Prinz zur Lippe sind das Geheimnis unserer fruchtigen Weine höchster Qualität. Wir haben zu 100 % pilzwiderstandsfähige Reben im Anbau und kommen mit einem Minimum an Behandlungen aus. Die Weinlese ist reine Handarbeit, nur gesundes vollreifes Lesegut kommt in den Keller , wo es schonend noch am gleichen Tag der Lese verarbeitet wird. Erfahren Sie mehr in unseren individuell vereinbarten Weinbergführungen und Weinproben, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten

Weinbau Wobar

Seestraße 100, 01983 Großräschen Telefon: 01511 1622315 Website: http://weinbauwobar.de

Kategorien

Wer wir sind

Wir sind eine Winzerfamilie, die 2012 am Großräschener See einen Weinberg neu aufgerebt hat. Mit viel Leidenschaft und Herzblut haben wir uns der Herstellung reintöniger Weine und eines Sektes in traditioneller Flaschengärung verschrieben. Die exponierte Südhanglage des Weinbergs mit 30-33 % Hangneigung, der unermüdliche Fleiß und das Fachwissen des Winzers gepaart mit dem handwerklichen Geschick des excellenten Kellermeisters Jacques du Preez vom Schloß Proschwitz, Weinhaus Meißen Prinz zur Lippe sind das Geheimnis unserer fruchtigen Weine höchster Qualität. Wir haben zu 100 % pilzwiderstandsfähige Reben im Anbau und kommen mit einem Minimum an Behandlungen aus. Die Weinlese ist reine Handarbeit, nur gesundes vollreifes Lesegut kommt in den Keller , wo es schonend noch am gleichen Tag der Lese verarbeitet wird. Erfahren Sie mehr in unseren individuell vereinbarten Weinbergführungen und Weinproben, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten