Menü

Startseite

Kategorien

Termine

Aktionen

Blog

Über uns

Manufaktur vorschlagen

Kartendaten
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
KartendatenKartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Karte
Satellit

Der Magische Garten

Friedrichstraße 3, 67433 Neustadt an der Weinstraße Telefon: 06321 8589649 Website: http://magischergarten.de/
Frage stellen
Änderung vorschlagen
(0 Bewertungen)

Kategorien

Wer wir sind

„Der Magische Garten“ versteht sich als Kräuterwerkstatt und Gewürzmanufaktur und befindet sich im Herzen von Neustadt an der Weinstraße. Hier werden feinste Gewürze und Kräuter aus aller Welt zusammengetragen und in liebevoller Handarbeit zu Gewürzmischungen und Tees, Senfen und Ölen, Essigen und allerlei anderen Leckereien weiterverarbeitet. Die zugrundeliegenden Rezepte sind entweder überlieferter Natur, aus den Herkunftsländern mitgebracht und zusammengetragen oder entstammen der eigenen Feder. Ein großes regionales Gewürzsortiment, mit Produkten wie dem „Pälzer Körrie“ oder auch den verschiedenen „WeinSalzen“, die in Zusammenarbeit mit Winzern und Weingütern, nicht nur entlang der Weinstraße, entstehen, stellen einen Kernbereich meines Unternehmens dar. Selbstverständlich ist für mich, die Verwendung von ausschließlich hochwertigen Zutaten und sorgfältig ausgesuchten Rohstoffen, die in regelmäßigen Abständen auf bis zu 450 verschiedene Rückstände geprüft werden. (Zum Vergleich: im Biosektor wird üblicherweise auf 120 Stoffe geprüft.) Ich verwende grundsätzlich keine Rieselhilfen, künstliche Geschmacksverstärker oder Aromen, sowie Zusätze im Sinne des Lebensmittelgesetzes und ähnliches – da ist nur drin, was wirklich schmeckt! Ehrliche Produkte aus ehrlicher Herkunft, sowie auch ein ehrlicher Umgang mit dem Kunden ist für mich unumgänglich. Ich lege größten Wert auf die Herkunft der Rohstoffe und Produkte und versuche, soweit das möglich ist, regionale Anbieter zu wählen. Auch kenne ich bei vielen meiner importierten Rohstoffe den Bauern persönlich. Der persönliche Kontakt zwischen Produzent, Weiterverarbeiter und Verbraucher ist für mich immer wieder auch ein Stückchen Inspiration, dass ich nicht missen möchte. Das Berücksichtigen individueller Unverträglichkeiten und Geschmackspräferenzen meiner Kunden liegt mir ebenso sehr am Herzen, weshalb ich auch gerne auf Kundenwünsche eingehe und einzelne Gewürz- oder Tee-Mischungen auf Kundenwunsch fertige. Neben dem Neustadter Wochenmarkt bin ich auch sehr gerne mit einem Ständchen auf Feinkost- & Bauernmärkten zu Gast. Der rege Austausch und entstehende fruchtvolle Geschäftsbeziehungen mit anderen Anbietern aus den verschiedensten Bereichen der lust- und genußvollen Lebensmittelbranche sind für mich hier ein reizvoller Aspekt. Die Vernetzung und das sogenannte „Cross-Marketing“ ist Grundlage meiner Unternehmensphilosophie.

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten

Der Magische Garten

Friedrichstraße 3, 67433 Neustadt an der Weinstraße Telefon: 06321 8589649 Website: http://magischergarten.de/

Kategorien

Wer wir sind

„Der Magische Garten“ versteht sich als Kräuterwerkstatt und Gewürzmanufaktur und befindet sich im Herzen von Neustadt an der Weinstraße. Hier werden feinste Gewürze und Kräuter aus aller Welt zusammengetragen und in liebevoller Handarbeit zu Gewürzmischungen und Tees, Senfen und Ölen, Essigen und allerlei anderen Leckereien weiterverarbeitet. Die zugrundeliegenden Rezepte sind entweder überlieferter Natur, aus den Herkunftsländern mitgebracht und zusammengetragen oder entstammen der eigenen Feder. Ein großes regionales Gewürzsortiment, mit Produkten wie dem „Pälzer Körrie“ oder auch den verschiedenen „WeinSalzen“, die in Zusammenarbeit mit Winzern und Weingütern, nicht nur entlang der Weinstraße, entstehen, stellen einen Kernbereich meines Unternehmens dar. Selbstverständlich ist für mich, die Verwendung von ausschließlich hochwertigen Zutaten und sorgfältig ausgesuchten Rohstoffen, die in regelmäßigen Abständen auf bis zu 450 verschiedene Rückstände geprüft werden. (Zum Vergleich: im Biosektor wird üblicherweise auf 120 Stoffe geprüft.) Ich verwende grundsätzlich keine Rieselhilfen, künstliche Geschmacksverstärker oder Aromen, sowie Zusätze im Sinne des Lebensmittelgesetzes und ähnliches – da ist nur drin, was wirklich schmeckt! Ehrliche Produkte aus ehrlicher Herkunft, sowie auch ein ehrlicher Umgang mit dem Kunden ist für mich unumgänglich. Ich lege größten Wert auf die Herkunft der Rohstoffe und Produkte und versuche, soweit das möglich ist, regionale Anbieter zu wählen. Auch kenne ich bei vielen meiner importierten Rohstoffe den Bauern persönlich. Der persönliche Kontakt zwischen Produzent, Weiterverarbeiter und Verbraucher ist für mich immer wieder auch ein Stückchen Inspiration, dass ich nicht missen möchte. Das Berücksichtigen individueller Unverträglichkeiten und Geschmackspräferenzen meiner Kunden liegt mir ebenso sehr am Herzen, weshalb ich auch gerne auf Kundenwünsche eingehe und einzelne Gewürz- oder Tee-Mischungen auf Kundenwunsch fertige. Neben dem Neustadter Wochenmarkt bin ich auch sehr gerne mit einem Ständchen auf Feinkost- & Bauernmärkten zu Gast. Der rege Austausch und entstehende fruchtvolle Geschäftsbeziehungen mit anderen Anbietern aus den verschiedensten Bereichen der lust- und genußvollen Lebensmittelbranche sind für mich hier ein reizvoller Aspekt. Die Vernetzung und das sogenannte „Cross-Marketing“ ist Grundlage meiner Unternehmensphilosophie.

Teilen

 

Fragen und Antworten

Jetzt bewerten